Hauswirtschaftliche Schulen Bad Säckingen


Die Hauswirtschaftlichen Schulen sind eine der drei beruflichen Schulen im Berufsschulzentrum in Bad Säckingen. Im Schuljahr 2019/2020 werden ca. 350 Schüler in sieben verschiedenen Schularten von 46 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Träger der Schule ist der Landkreis Waldshut.

Die Hauswirtschaftlichen Schulen Bad Säckingen nehmen seit Beginn des Schuljahres 2007/2008 am Projekt OES (Operativ Eigenständige Schule) des Kultusministeriums teil.
Nähere Informationen zu diesem Modell schulischer Qualitätsentwicklung auf dieser Seite.